Das Wiener Feuerwehrfest 2017

Das Fest startete am Freitag mit dem Sicherheitstag der Wiener Schulen mit einer Sicherheitsrätselrallye der Helfer Wiens sowie mit Informationen zum vorbeugendem Brandschutz und einer Präsentation der Wiener Hilfs- und Einsatzorganisationen.

Publikum

Nach dem Platzkonzert der Polizeimusik Wien erfolgte die offizielle Eröffnung durch Bürgermeister Dr. Michael Häupl und Feuerwehrstadträtin Mag. Renate Brauner sowie Landtagspräsident Prof. Harry Kopietz und Branddirektor Dipl.-Ing. Dr. Gerald Hillinger.

Brand


Mit dem Fire Trainer, wie er auch zur Ausbildung von Firmenangehörigen im Zuge des betrieblichen Brandschutzes verwendet wird, wurde den Besuchern ein Fettbrand, der Zerknall einer Spraydose sowie eine Staubexplosion vom Landesverband der Betriebsfeuerwehren von Wien vorgeführt.

Fettbrand 01


Weitere Höhepunkte der Veranstaltung waren Einsatzvorführungen wie die Simulation eines Dachbrandes, ein Einsatz bei einem Verkehrsunfall sowie die Demonstration eines Einsatzes bei einem Bauunfall.

Zusätzlich zu den Vorführungen, stellten sich die Sondereinsatzkräfte der Berufsfeuerwehr Wien, wie der Feuerwehrimker und der Schadstoffdienst mit speziellen Schutzanzügen sowie Einsatzkräfte der Wiener Polizei und der Berufsrettung Wien mit ihren Fahrzeugen und Gerätschaften vor.