Veranstaltungstipp - 28. Wiener Feuerwehrfest Am Hof 8. - 10. September 2017

Das traditionelle Feuerwehrfest der Wiener Berufsfeuerwehr findet auch dieses Jahr wieder vor der Feuerwehrzentrale Am Hof in der Zeit von 8. – 10 September 2017 statt.


Das Feuerwehrfest wird traditionellerweise Freitagnachmittag eröffnet – Samstag und Sonntag präsentiert sich die Wiener Berufsfeuerwehr mit mehreren Einsatzvorführungen.  Das Feuerwehrfests bietet außerdem Gelegenheit einen Blick auf Sonderfahrzeuge und Spezialausrüstung  der Berufsfeuerwehr Wien  zu werfen.

Einsatzvorfhrung 0012


Die Helfer Wiens, sowie weiter Hilfs,- und Einsatzorganisationen werden ebenfalls vertreten sein.

Einsatzvorfhrung 0078


Das genaue Tagesprogramm gibt es unter  https://www.wien.gv.at/menschen/sicherheit/feuerwehr/feuerwehrfest-2017.html

Auszug:

  • Freitag, 8. September 2017
    • 9 Uhr: Eröffnung des Sicherheitstages der Wiener Schulen
    • 8.30 bis 18 Uhr: Präsentation der Wiener Hilfs- und Einsatzorganisationen sowie Magistratsabteilungen aus dem K-Kreis
      Sicherheitsinfos und Fahrzeugschau
    • 16.30 Uhr: Platzkonzert der Polizeimusik Wien
    • 17 Uhr: Eröffnung des 28. Wiener Feuerwehrfestes
    • 18.30 bis 21 Uhr: Livemusik - Musik "68"
    • 8.30 bis 22 Uhr: Festzeltbetrieb
  • Samstag, 9. September 2017
    • 10 bis 18 Uhr: Präsentation der Wiener Hilfs- und Einsatzorganisationen sowie Magistratsabteilungen aus dem K-Kreis
      Sicherheitsinfos und Fahrzeugschau
    • 11 bis 16 Uhr: fünf Einsatzvorführungen der Berufsfeuerwehr Wien
    • 18.30 bis 21 Uhr: Livemusik - "Wiener Wahnsinn"
    • 9 bis 22 Uhr: Festzeltbetrieb
  • Sonntag, 10. September 2017
    • 10 bis 18 Uhr: Präsentation der Wiener Hilfs- und Einsatzorganisationen sowie Magistratsabteilungen aus dem K-Kreis
      Sicherheitsinfos und Fahrzeugschau
    • 11 bis 16 Uhr: fünf Einsatzvorführungen der Berufsfeuerwehr Wien
    • 9 bis 18 Uhr: Festzeltbetrieb

Einsatzvorfhrung 0094


Der Landesverband der Betriebsfeuerwehren von Wien zeigt sich auch dieses Jahr mit einem Infostand und stellt Spritzwände für die Kinderunterhaltung zur Verfügung. Der ebenfalls anwesende „Wiener Landesfeuerwehrverband – Feuerwehrjugend und Katastrophenhilfsdienst“ hat sich freundlicherweise dieses Jahr Angeboten uns zu unterstützen.

(Bilder aus Archiv - Franz Pelzmann)